Barbapapa
 Die Biene Maja
 Black Beauty
 Calimero
 Captain Future
 Catweazle
 Doktor Snuggles
 Emm wie Meikel
 Es war einmal der Mensch
 Das feuerrote Spielmobil
 Der Hase Cäsar
 Heidi
 Karlsson vom Dach
 Kimba, der weisse Löwe
 Die kleinen Strolche
 Kli-Kla-Klawitter
 Lassie
 Lemmi und die Schmöker
 Luzie der Schrecken der Strasse
 Die Märchenbraut
 Die Maus auf dem Mars
 Maxifant und Minifant
 Neues aus Uhlenbusch
 Nils Holgersson
 Pan Tau
 Pinocchio
 Pippi Langstrumpf
 Plumpaquatsch
 Professor Balthazar
 Rappelkiste
 Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
 Robinzak
 Herr Rossi
 Die rote Zora
 Die Sendung mit der Maus
 Sindbad
 Spaß am Montag
 Der Spatz vom Wallraffplatz
 Timm Thaler
 Trickfilmzeit mit Adelheid
 Wickie
 Die Wombels
 
home 

 
anzeige
Es war einmal der Mensch
Anfang der 80'er gab es eine Kinderserie, in der Zeichentrickmärchen gezeigt wurden.
Diese Serie hieß: "Märchen der Völker" oder auch "Es war einmal... ein Märchen".
Im Anschluss an diese Serie lief dann "Es war einmal... der Mensch".
Die Sendung hat aber tatsächlich wohl nichts mit der vorgehenden zu tun, erzählt auf unterhaltsame, aber trotzdem sehr lehrreiche Weise, die Geschichte der Menschheit.

Später gab es noch weitere Serien der gleichen Machart - unterhaltsam & lehrreich: Es war einmal... das Leben, dann folgten Serien über Entdecker und grosse Erfindungen, Amerika, Weltraum. Wer weiss, was als nächstes kommt...
Möchtest Du im Falle einer Fernsehwiederholung von 'Es war einmal der Mensch' per Mail informiert werden?
Dann trage Dich einfach hier ein: Ich möchte benachrichtigt werden!
Thiesi (geb. 1969) schrieb am 30.10.2014: 
Und nicht nur das, fast alle Episoden sind geschnitten !!! Meistens wurde da Gewalt entfernt oder zu schockierende Ereignisse, die kleine Kinder wohl nicht begreifen könnten. Was letztendlich alles entfernt worden war, konnten man in den damals im BASTEI-Verlag veröffentlichten Comics sehen. Der Comic bestand aus Szenenbildern aus der Serie ( eher war das ein Fotoroman ). Bin da mal gespannt, ob die kommende Blu Ray Veröffentlichung diesen Fehler wieder ausmerzt - glaube aber eher nicht daran ?
Andreas Thiesen (geb. 1969) schrieb am 29.10.2014: 
Die Serie lief nur gekürzt im Z(ensierten) D(eutschen) F(ernsehen) und zwar bei allen Folgen. Damals gab es im BASTEI Verlag eine Comic Reihe zur Serie ( war aber mehr ein Fotoroman, da die Bilder nicht extra gezeichnet worden sind, sondern aus der Serie stammten ) und verglichen mit diesen Bildern, gab es ganze Szenen und Blöcke die da fehlten ( die natürlich meistens mit Gewalt zu tun hatten ). Von daher würde mich mal interessieren, ob die DVD oder auch kommende Blu Ray der Serie ungeschnitten veröffentlicht wird ???
Sinan A. (geb. 0000) schrieb am 02.01.2012: 
Folge 13 (Der Hundertjährige Krieg) scheint tatsächlich zensiert zu sein. Das französische Original hat die normale 25min Laufzeit. Ich vermute, die beanstandeten Szenen sind gleich am Anfang. Man hat dann die Folge gleich um die hälfte gekürzt, damit sie ins damalige Programmschema passte. (Die Serie lief am Vorabend in 2 Blöcken mit Mainzelmännchen Werbung in der Mitte) Synchronisiert wurde nur die gekürzte Variante. Somit hat die deutsche Fassung der Folge 13 nur die halbe Länge.
Longo1993 (geb. 1993) schrieb am 17.04.2011: 
Ich dachte,diese Serie lief 1999 im WDR mittwochs innerhalb des Käpt'n Blaubär Club,und sowas hat's noch nicht gegeben
Volker (geb. 1941) schrieb am 03.03.2010: 
Ich habe die Sendungen meinem Sohn (8) über Y**tube.com gezeigt. Er ist genauso wissbegierig wie ich und findet sie super-interessant. So bekommt spielerisch etwas beigebracht
weitere Kommentare vor
Wenn Du auch eine Erinnerung oder einen Kommentar zu "Es war einmal der Mensch" mit anderen Besuchern von tv-kult.de, wunschliste.de und fernsehserien.de teilen möchtest, kannst Du das gerne HIER tun.
Um sich den Kult nach Hause zu holen, stehen folgende Artikel zur Verfügung:
  DVDs
  VHS-Videos
  CDs

 
tv-kult.de ist ein Service der imfernsehen GmbH & Co. KG. Der Inhalt ist nur zum privaten Gebrauch bestimmt; die Verwendung zu kommerziellen Zwecken oder Vervielfältigung jeglicher Art ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet! Bei Einwänden gegen die Verwendung von Daten, Texten oder Bildern bitten wir um sofortige Mitteilung; begründete Mißstände werden wir unverzüglich beheben. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit! tv-kult.de steht mit den unter "Links" aufgeführten Websites in keiner Beziehung.
Es war einmal der Mensch
Amphibie
Affe auf dem Baum
Neandertaler
Architektur
Leonardo da Vinci
Familienleben
Maestro zeigt's den Römern
Die letzte Rakete...